Die von Fractum entwickelten und hergestellten Schlagbrecher finden weltweit Anwendung in Stahlwerken für das Recycling von Schlacken, Schlackenkübeln und Schrottstahl, wie auch für das Auslösen von Schlackenbähren und das Brechen von Roheisen und Tundish.

Fractum Brecher sind in der Lage, Material jeder Art dort zu verarbeiten, dort wo es abgelagert wurde und wo es zerbrochen werden soll. Mit unseren Lösungen können Sie in schneller Folge von einer Arbeitsstelle zur nächsten bewegen, ohne schweres Material zur Fallkugel transportieren zu müssen.

Folglich wird für Brechaufgaben wie das Zerbrechen von Schlackenbähren und Roheisen und das Auslösen von Schlackenbähren weniger schweres Gerät benötigt, wenn die Fractum Schlagbrecher-Lösungen benutzt werden.
Ein hohes Maß an Flexibilität und hohe Brecherleistung ergeben niedrigere Transport- und andere Betriebskosten, und erhöhte Kapazität und Produktivität.

BRECHEN HEISSER SCHLACKENBÄHREN

Heiße Schlacken brechen nicht immer gleich nachdem sie aus dem Schlackenkübel kommen und müssen dann etliche Tage abgekühlt werden, bevor sie zerbrochen werden können. Dieses erfordert viel Lagerplatz vor Ort und wird daher als Belästigung gesehen, da die Verarbeitung und das Entfernen von Schlacken die Kapazität einer Grube beschränken.

Fractum Brecher ermöglichen das Brechen von rot glühenden Schlackenbähren,wodurch die Kühlzeit auf ein Fünftel reduziert wird. Folglich können Schlackenbähren innerhalb von 24 Stunden zur weiteren Verarbeitung aus der Schlackengrube transportiert werden.
Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass der Bedarf an Radladern und anderenschweren Maschinen reduziert wirdund dass der Fallkugel-Prozess ausgeschaltet wird. Dieseshat einen positiven Einfluss auf den Etat und das Produktivitätsniveau und gewährt Sicherheit im Schlackenlager.

RECYCLING VON KOKILLEN

Das Recycling der Kokillen in der Stahlherstellung kann ein zeitraubender Prozess sein, da die Kokillen zur Fallkugel transportiert werden müssen. Zudem ist es schwierig, Schlackenkübel in die richtige Form zu bringen, da jeder Kokillen eine unterschiedliche und eigene Form hat. Folglich neigt die Fallkugel dazu, in alle Richtungen ab zu springen.

Fractum hat diesen umständlichen Prozess des Recycling von Kokillen vereinfacht. Unsere Technik ermöglicht das sichere Formen der Kokillen auf die gewünschte Größe, zu jeder Zeit und an jedem Ort. Dieses erfolgt direkt aus der Konstruktion des Gehäuses, die es dem Bediener ermöglicht, die Präzision der Schläge zu kontrollieren und gleichzeitig die Einschlagfläche zu begrenzen.

ROHEISEN UND SCHLACKEBROCKEN

Die innovative Konstruktion der Fractum Brecher ermöglicht es dem Bediener, Roheisen und Schlackenbrocken präzise und mit einer Schlagleistung von 80.000 J bis 300.000 J zu treffen. Das Material wird umgehend auf die korrekte Größe zerbrochen.

Die Fractum Brecher können Roheisen irgendwo zerbrechen, wo es auch immer gelagert sein mag, ohne dabei eine Fallkugel zu nutzen. Hierdurch wird der Transport des Materials reduziert oder gar ausgeschaltet, und das hat einen positiven Einfluss auf die Kosten.

AUSLÖSEN VON SCHLACKENBÄHREN

Das Ausleeren von Schlackenkübeln ist zeitraubend und schwierig. Die Verwendung von Meißelhammern und das Schlagen der Schlackenkübel gegen feste Gegenstände, um die Schlacke zu entfernen, kann den Schlackenkübel zusätzlich beschädigen und kann Personal vor Ort gefährden.

Fractum Brecher wurden konstruiert, Schlackenkübel effizient und effektiv zu entschlacken, ohne Schäden zu verursachen. Dieses wird dadurch erreicht, dass die Schlagleistung des Brechers eingestellt wird, wodurch die Anpassung des Energieniveaus je nach Aufgabe ermöglicht wird.

Unsere Stahlwerk-Brecher wurden konstruiert, erstarrte Schlackenbähren aus Schlackenkübeln auszulösen, wodurch eine höhere Erfolgsquote erreicht wird im Vergleich zu herkömmlichen Entschlackungstechniken, wie z. B. Autogenschneiden. Kunden preisen unsere Brechtechnik da sich Schlackenkübel mit Pfannen wie auch mit Laufkränen bedienen lassen.

ROHEISEN

Die von Fractum entwickelten und hergestellten Brecher sind in der Lage, Roheisen, das vorübergehend in einer Grube gelagert wurde, zu zerbrechen. Die Konstruktion ermöglicht eine sehr hohe Energiedichte und genaue Schläge, die das Material zersprengen. Die Leistung unserer Brecher übertrifft die Kapazität herkömmlicher Maschinen.

Die Fractum Schlagbrecher Lösungen wurden mit Sicherheit als Augenmerk konstruiert und folglich ist es möglich, mit anderen Maschinen wie Magneten und LKWs direkt neben unseren Brechern zu arbeiten. Hierdurch werden die nachträglichen Brechprozesse und die Gesamtproduktivität erheblich erhöht.

KONTAKTIERE UNS

Kommentare Oder Fragen Sind Sehr Willkommen.